Dienstag, September 25, 2018

NEIL YOUNG - HEART OF GOLD - DIE CHRONIK IN BILDERN

Eine neue Biografie

Deutscher Orginaltitel: Neil Young Heart of Gold – Die Chronik in Bildern
Geschreiben von Harvey Kubernik
Herausgeber Heel Verlag GmbH
(amerik. Orginalausgabe erschienen im Jahr 2015 )
Auf 224 Seiten, 200 Farb- und s/w-Fotos, gebunden, 215 * 275 mm,
ISBN 978-3-95843-229-1
Preis : 29,95  €uro

Nach meinem Favorit „ Long may you run“ unter Neil Young Biografien folgte
im Jahr 2015 eine weitere  Biografie in englischer Sprache die es seit 2016
auch in deutscher Fassung im Handel gibt.
Der kalifornische Musikjournalist , der etliche Bücher über die die Musikszene der Siebziger  Jahre und Biografien geschrieben hat widmet zum 70-igsten Geburtstag
Neil Youngs eine neue Biografie. Diese Retrospektive beginnt mit der Kindheit Neil Youngs und führt über die breite Musikerkarriere des Meisters bis zum April 2015 Präsentiert in Bildern und Kommentaren gibt es auch eigene Interviews
durch den Autor  und etliche Storys von Musikerkollegen.
Anbei gibt es auch eine ausführliche Diskografie und Bildnachweise.
Dieses Buch steht „Long may you run„ im Nichts nach. Es ist genauso schön aufgemacht und  gegliedert mit allen Informationen die man sich wünscht.
Eine weitere Ergänzung für den Fan.  Wer mal in das Buch rein schauen will „geht“  hier mal zum Heel Verlag
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Andreas Koch)
Das waren großartige Konzerte! Auch wenn es ungewohnt ist Nils Lofgren an Poncho's Stelle zu sehen.....
Gast (Andreas Koch)
Es wäre schön, wenn der Meister noch einmal über den großen Teich zu uns kommt. Dann müssen wir nich...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...