Dienstag, November 20, 2018

Gloria Jones


Gloria Jones 

Gloria Jones

Gesang

Buffalo Springfield Again

 

Video/MARC BOLAN WITH GLORIA JONES

Der nachfolgende Text sowie das nachfolgende Foto wurde uns von ihrem und Pascal G´s Manager Christoph Berger zur Verfügung gestellt:  

Gloria Jones ist eine Musik-Legende und ist in den USA geboren. Sie hatte früher ihren Wohnsitz in Los Angeles.

Sie komponierte und produzierte Hits für The Jackson Five, The Supremes, Diana Ross, Marvin Gaye, The Commodores, Gladys Night & The Pips, The Four Tops, Billy Preston uvm. Sie ist auf zahlreichen Hit-Songs als Backing Vokalistin zu hören. Unter anderem für Neil Young, Little Feat und Ry Cooder.

Als Sängerin unterschrieb Sie einen Vertrag mit Motown Records und Ihr Song "Tainted Love" aus dem Jahre 1964 wurde zum absoluten Kult-Song. Er wurde von einigen Künstlern als Cover-Version aufgenommen. Zum Beispiel von Soft Cell, Pussycat Dolls, Marc Almond, Marilyn Manson. Ihr Motown Album "Shared Love" wird in Kürze nochmals veröffentlicht.

Gloria spielte im Musical Hair mit und so lernte Sie in Los Angeles 1969 Marc Bolan von T-Rex kennen. Eine große Liebe begann. Von 1973 – 1977 war Gloria Mitglied der Gruppe T-Rex. Am 16. September 1977 wurden die beiden leider durch einen tragischen Autounfall getrennt. Marc Bolan starb.

Gloria zog sich eine Zeit lang aus dem Musikgeschäft zurück und siedelte nach England zu Ihrem Bruder. Doch schließlich produzierte und komponierte sie wieder. Sie arbeitete beispielsweise für die Familie Jackson. Ihr "Credo" war jedoch, armen Kindern in der Welt zu helfen. Diese Idee entstand zu Lebzeiten von Marc Bolan und Gloria hat mit viel Engagement und Mut diese Idee in Afrika umgesetzt.

Gloria hat viel Zeit in Afrika verbracht und pendelt nun zwischen Sierra Leone und den USA hin und her. Inzwischen ist Gloria mit Chris Mitchell verheiratet, welcher ebenfalls in der Musikbranche erfolgreich tätig ist. Chris unterstützt Gloria in ihren Belangen und es wurde die Marc Bolan School of Music and Film gegründet. Diese "Non Profit" Gesellschaft fördert und begleitet Talente.

GLORIA JONES UND PASCAL G PRODUZIEREN DEN UNICEF SONG 2009 FÜR DEUTSCHLAND

Durch Jürgen Hohmann, Maxi Media, kam der Kontakt zu UNICEF Deutschland zustande. So wurde, nach der Idee des Initiators der UNICEF GALA Heribert Klein, der Schweizer Musiker Pascal G beauftragt, den UNICEF SONG 2009 zu komponieren und zu produzieren.

Pascal G hat sich sofort an seine Freundschaft mit Gloria Jones erinnert. Hat diese doch für Waisenkinder in Afrika mit Ihrer Stiftung sehr viel Gutes getan. Die gleiche Zielsetzung hat weltweit auch UNICEF.

Natürlich war Gloria Jones von dieser Idee absolut begeistert. Gemeinsam mit Pascal G produzierte sie den UNICEF Song 2009 für Deutschland "Come Make a little Step of Peace" in Miami, Florida und in München.

Gloria Jones hat am 05./06. Dezember auf der UNICEF GALA 2009 in Hilden ebenfalls persönlich teilgenommen. Dies war für Sie wie auch für Pascal G eine große Ehre. Beide können jetzt als UNICEF Botschafter in aller Welt eingesetzt werden.

Gloria Jones war vom 1. – 7. Dezember 2009 in Europa und stand gerne für Interviews etc. zur Verfügung.

RTL hat am 4. Dezember ihren Hit "Tainted Love" für die RTL Chart Show aufgezeichnet.

Gloria Jones mit Pascal G

Foto: Ludwik Erdmanski Pressebüro. Mit Genehmigung durch Musik-Manager Christoph Berger von Casa del Mar Production, Postfach 136, CH-3672 Oberdiessbach

 

MARC BOLAN WITH GLORIA JONES - TO KNOW YOU IS TO LOVE YOU (STUDIO LIVE)

 

{backbutton}

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online