Freitag, Februar 28, 2020

Ray Edenton


Ray EdentonRay Edenton

Gitarre

Comes A Time, Old Ways

Biografie (englisch)

Webseite (englisch)

Ray Edenton wurde am am 3. November 1926, in Mineral, Virginia geboren. Ray's 2 Brüder spielten Gitarre und Geige, seine Mutter Klavier. Ray lernte erst Geige und dann 4 saitiges Tenor Banjo. Er stratete seine Musikerkarriere bei lokalen Square Dance Veranstaltungen für 25 cent den Abend.

1949 arbeitete Ray Edenton bei der Mid Day Merry Go Round Radio show auf WNOX, Knoxville, Tennessee. Er spielte mit der Carter Family, Chet Atkins, Homer and Jethro, Archie Campbell, Bill Carlisle, Carl Smith und Don Gibson.

Ray Edenton's erste Arbeit an einem Album war 1949, in Morristown, Tennessee mit Red Kirk's Aufnahme von "Lovesick Blues" für Mercury.

1953 begann Ray mit Chet Atkins bei Demosessions für Acuff Rose Music zu spielen. Ray begann in der Grand Ole Opry zu spielen, außerdem tourte er mit Musikern wie Hank Williams, Ray Price, Cowboy Copas, George Morgan, und vielen anderen.

1966 spielte Ray eien Session mit Jazz Vibraphonist, Gary Burton. Das war einer der ersten Mischungen aus Country, Bluegrass und Jazz. Es entstand das Album  "Tennessee Firebird".

In den 70er spielte Raynei verschiedenen TV-Shows mit, wie  "Austin City Limits" "Nashville On The Road" und "The Jimmy Dean Show" mit Chet Atkins. Er arbeitete wohl mit fast allen Musikern der Grand Ole Opry von 1953 bis 1990, ebenso mit Größen wie Brenda Lee, Patsy Cline, Johnny Cash, Conway Twitty, Merle Haggard, Buck Owens, The Everly Brothers, Tommy Sands, The Beach Boys, Sammy Davis, Jr., Perry Como, Andy Williams, Julie Andrews, Brook Benton, Rosemary Clooney, Pat Boone, Don McLean, Patti Page, Burl Ives, Henry Mancini, Connie Francis, Elvis Presley, Johnny Ray, Ann Margaret und Neil Young auf dessen Country Alben Comes A Time und Old Ways.

Ray Edenton ist Mitglied der "The Musicians Hall of Fame" und der Studio musicians Hall of Fame in RCA Studio B.

Seit 1991 genießt er sein Rentnerleben in Old Hickory Lake mit seiner Frau Polly.

{backbutton}

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online