Mittwoch, September 18, 2019

WAR OF MAN

KRIEG DER MENSCHEN

Die kleinen Geschöpfe rennen rein vor der Kälte
Zurück ins Nest, genau wie von jeher
Dort in den Armen einer Mutter  in Sicherheit
Die Wärme der Ewigkeit, wieder weit weg vom Leid

Ohren klingen vom Kampffeuer
Der müde Krieger zielt ein bisschen höher
Der schwarze Falke oder der kleine Spatz
Das heilende Licht oder der Blitz eines Gewehrlaufs

Niemand gewinnt
Es ist ein Krieg der Menschen
Niemand gewinnt
Es ist ein Krieg der Menschen

Silberne Mähne fliegt in dem Wind
Hinunter durch die Planeten, wieder auf der Flucht
Niemand weiß, wohin sie rennen
Aber jede Gattung kommt, zwei und zwei

Draußen im Delta, wo die Hufschläge klopfen
Rennt der Papa auf dem gefrorenen Boden
Kann das Gift nicht riechen, während es ihm folgt
Kann das Gas und die Maschinen nicht sehen, es ist ein Krieg der Menschen

Niemand gewinnt
Es ist ein Krieg der Menschen
Niemand gewinnt
Es ist ein Krieg der Menschen

Das Fenster ist offen und das kleine Mädchen träumt
Der Himmel ist ihr Spielplatz, als sie ihr Ross besteigt
Quer durch die Himmel auf die andere Seite
Auf Zauberflügeln reitet das kleine Mädchen

Die Baby Geschöpfe rennen rein vor der Kälte
Zurück ins Nest, genau wie von jeher
Dort in den Armen einer Mutter in Sicherheit
Die Wärme der Ewigkeit, wieder weit weg vom Leid

Niemand gewinnt
Es ist ein Krieg der Menschen
Niemand gewinnt
Es ist ein Krieg der Menschen
Niemand gewinnt

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 97 Gäste und keine Mitglieder online