Donnerstag, März 30, 2017
Text Size
Neilyoung Thrashers Humanhighway Badnewsbeat Songx Sugarmountain Nyorg Rustradio Hyperrust Brokenarrow Rustedmoon Lincvolt Pono Nyinfo
neil-young-ticketsNeil Young in Europa
 - Termine,  Tickets
 - Diskussion

crosby-still-nash-ticketsCSN in Deutschland
 - Termine, Tickets
 - Diskussionen
ponogeraetPono (puretone)
 - Infos, Videos
 - Diskussion

Joel Bernstein Tapes

Youtube Videos Erstellt am 06. April 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 2
mal wieder a bissl Musik. Dank an Briggzl. Und Opa, darauf hinzuweisen. Dies sind die Bernstein-Tapes, ziemlich akustisch.



Gibt auch eine sehr schöne heftige Version von "Made in Canada, mit einer Gitarre, die nur so scheppert.

Hole In The Sky

James

Youtube Videos Erstellt am 16. März 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 1

Melbourne, Australien.

One Moar Night

NY Info News Erstellt am 23. Februar 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 2
was besonderes
Neil Young Tom Waits
kommt dann eigen wie Radio

"A special evening with Albert & Schwerti" 8 .März 13, 20h

Gleich geht's los! Ein Radio über Neil Young und Tom Waits, Whisky, Whiskey und alles mögliche... Ihr wisst, was zu tun ist.

ON THE BEACH

Jens Severin

Neil Young Feste Erstellt am 05. März 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 12
 
On The Beach
 

05. April 2013 - coole Neuigkeiten

In unserer Einladung heisst es:
 
Vielleicht gibt es sogar eine erste Auflage von:
- FOREVER YOUNG Canadian Style Beer -
Homegrown: mit einem Hauch original kanadischem Ahornsirup

Gestern erreichte uns hierzu folgende E-Mail von Andreas vom Darß:
 
mit einem Hauch Ahornsirup
Hallo liebe Leute,

das Neil-Young-Bier ist eingebraut und reift jetzt unserem Fest entgegen.
Nächste Woche werde ich mit einem Grafikdesigner das Etikett gestalten.
Vielleicht könnt ihr die Nachricht vom Ansetzen des Bieres
mit Foto vom Braumeister auf die NY-Info-Seite stellen?
 
Aber gern !!
Und Prost !!

http://www.brauerei-barth.de
 
 
 
 
 
 
 
15. Mai 2013 - Beer News:
 
...das Etikett ist fertig. Cheers !!!
 
NY Beer
 

Heart of Gold

Youtube Videos Erstellt am 03. März 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating Star BlankRating Star Blank / 5
Perth, Australia.

http://www.youtube.com/watch?v=8WOWSE5PULI



Neues Lied auch: "A Hole in the Sky" - hier zum anhören: rustradio.org/mp3/ny2013-03-02t05_HoleInTheSky.mp3

Down Under Tour

Rainer u. Steffen

Konzerttermine/Gerüchte Erstellt am 28. Februar 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 2
Neil Young und Crazy Horse Down Under in Australien und OZ. Tour startete diesen Samstag den 2. März.

Setlist : Perth, Australien am 02.03.2013         Danke Roel, für´s Foto

1. Love And Only LoveAf607913a7b474dbb4c21cad2d027eba

2. Powderfinger

3. Born In Ontario

4. Walk Like A Giant

5. Hole In The Sky*  -  Ein neuer Song - prima!!!

6. Heart Of Gold

7. Twisted Road

8. Singer Without A Song

9. Ramada Inn

10. F*!#in' Up

11. Cinnamon Girl

12. Mr. Soul

13. Hey Hey, My My (Into The Black)

--- Zugabe---

14. Roll Another Number

 (*) Audio Track zum neuen Lied "Hole In The Sky": rustradio.org/mp3/ny2013-03-02t05_HoleInTheSky.mp3



Australia and New Zealand

Perth, Adelaide, Brisbane, Sydney, Melbourne and two special a day on the green shows in the Surf Coast Geelong and Hunter Valley.

The Frontier Touring Company:

Mar 2, 2013 – Perth Arena, Perth
Mar 5, 2013 – Adelaide Entertainment Centre, Adelaide
Mar 7, 2013 – Brisbane Entertainment Centre, Brisbane
Mar 9, 2013 – A Day On The Green – Bimbadgen Winery, Hunter Valley
Mar 10, 2013 – Sydney Entertainment Centre, Sydney

Mar 13, 2013 – Plenary in Melbourne, “An intimate show”
Mar 15, 2013 – Rod Laver Arena, Melbourne
Mar 16, 2013 – A Day On The Green – The Hill Winery, Geelong
Mar 19, 2013 – TSB Bank Arena, Wellington
Mar 21, 2013 – Vector Arena, Auckland

Neil Young - Born in the USA

Youtube Videos Erstellt am 09. Februar 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 1
Neil Young spielt anlässlich der Musicares/Grammy-Feier für Bruce Springsteen "Born in the USA", Februar 2013

Opa auf einem Berg des Zuckers

Videos, Fans & Covers Erstellt am 02. Februar 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank / 3
Albert spielt: "Oh To live on Sugar Mountain. Für Lutsen und Mrs. Lillifeeee.

http://www.youtube.com/watch?v=7nCFItscUrc

Litfaß-Alchemy-Tour-Werbung

youngsyndrom

Tourplakate Erstellt am 01. Februar 2013

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 1
A221096ac50063dda1361e589ab1f291
Werbung macht Neil Young selten.
Ja, warum auch ?... er hat uns ja. Echte Fans wissen Bescheid.

Jetzt ist jedoch das erste Tourplakat in Berlin aufgetaucht.
Albert U. hat es im Szenekiez Kreuzberg entdeckt und für uns festgehalten.

Der Berliner Stadtteil ist für seine  Multikulti -Szene bekannt.      
Studenten bevorzugen den Stadtteil in dem es etliche Musikclubs gibt und das Licht nie aus geht. Vielleicht kann Neil Young durch diese Werbung jüngere Fans gewinnen.

Wir werden sehen, denn genau in 5 Monaten ist es soweit.
 
Apropo: Die Litfaßsäule ist eine Berliner Erfindung

Time Never Fades Away for Johny Barbata

Interviews Erstellt am 30. Januar 2013

Bewertung: Rating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank / 0
ein schönes exklusives Interview von Sharon mit Johny Barbata, dem Drummer von Neil während der "Times Fade Away" Tour, auf Human-Highway.org.

Johny Barbata mit Neil Young

Die "Times Fade Away" Tour startete im Januar 1973 in Wisconsin. Barbata kam ins Rampenlicht, als er einen weiteren von Neils Drummern, Ken Buttery, ersetzte.
"Wie immer Buttery das erzählt, er stieg aus der Tour aus, weil der Fan-Irrsinn ihm zu viel wurde."
"Neil war enttäuscht von Buttery", sagt Barbata, "Neil rief mich an. Sicher, Neil, sagte ich, wann brauchst du mich?"
----------------------
links:
* Johny Barbata Homepage: http://johnybarbata.com/, Author von "Johny Barbata: The Legendary Life of a Rock Star Drummer"

Neil Young auf einem Pony

Pony

Pono (puretone) Erstellt am 05. Januar 2013

Bewertung: Rating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank / 0
Im Dezember noch war "Neil Young Moving Forward With Pono" eine grosse Geschichte. Hier erzählt Gibson, wie er es empfand: Neil Youngs Suche nach einem neuem online-Service und einem dementsprechenden Musik-Player nimmt Fahrt auf. Pono, so heisst der Service, wird hochaufgelösten Sound zum runterladen bedeuten. Neil Youngs kleines Wirtschaftsunternehmen hat schon mal sich die Rechte auf Schlagwörter sichern lassen: "Pono Promise", Pono Versprechen, "21 Century Digital." 21. Jahrhundert Digital [etwas vermessen, aber so ist Neil nun mal].

Neil Young ist auch auf Twitter, leider Gottes, denn das ist wie Facebook eine Sackgasse, bzw. nur eine weiter Schiene, Fans abzuzocken und sie dahin zu locken, wo es dem Meister eigentlich wurscht ist, hauptsache er hat Kontrolle. Nun, Neil Young meinte, im Sommer 2013 wird Pono nun als "Cloud"-Service in die Welt treten. Wie ein grosser Riese, denkt Neil da. Cloud-Service + einen schnuckeligen gelben dreieckigen DAC-player (als wäre das was neues, digital-zu-analog).

In einem Interview im September 2012, letztes Jahr, sagte Neil bei Letterman, dass er mit "Sony" verhandeln würde (wieso nicht mehr mit Apple, das war doch ursprünglich die Idee mit dem Gott Jobs?). Erste Alben würden sein: "The Freewheelin' Bob Dylan" und "Highway 61 Revisited for Pono".

Neil Young meint das ernst. Nicht nur Bloomberg BusinessWeek schreiben darüber, sondern auch alle andern kupfern diese Information ab. Da ist die Rede von ausgemachten 500.001 US Dollar, die Neil da investiert. Allein im November 2012, letztes Jahr.

Neil Young verspricht sich mit Pono bessere Auflösung, höhere Qualität der Lieder, nicht nur im Internet. Er ist ziemlich kritisch über das .MP3-Format, was alle hören, auch die Mädchen mit den weissen Kopfhören, die jeder aus dem Morgen-Zug/U-Bahn kennt. AAC und auch CD-Format (also .WAV) klingen zu schlecht. Ohren werden verdorben. Hat er recht, irgendwie, aber das hört ja keiner mehr, ausser dem Mixer.

Pono also wird höchstaufgelöst, im Mittel hat dann ein Lied (5-Minuten-Radio-Lied?) etwa 300 MB Speicherbedarf. Als würde uns heutzutage Speicherbedarf etwas kümmern. Könnten jetzt wieder die Diskussion anfangen, dass .OGG, .FLAC und all die andern verlustlosen Formate ja schon da sind. Vielleicht nicht so schick, wie der Pono-Player. Noch immer ist für viele Leute Bandbreite der Flaschenhals und die Generation ist ist eh schon verdorben, dass sie sich etwas draus machen würde, ob verlustlos oder komprimiert die Musik digitalisiert ist. Die hören das gar nicht, bzw. es ist den meisten wurscht.

Drum gut, wenn die Ohren mal wieder geschärft werden.


Literatur:
http://www.antimusic.com/news/12/December/ts20Neil_Young_Moving_Forward_With_Pono.shtml
http://www2.gibson.com/News-Lifestyle/News/en-us/neil-young-pono-format-1219-2012.aspx

NY Info Suche

Rust Radio

Drdvnyg Poster 2c

Wer ist online

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (GuitarMike)
Mag sein dass dieses Lied so übersetzt wurde dass es auch auf Deutsch singbar ist. Jedoch ist es nic...
Gast (c. laser)
tja, es macht traurig, aber ich denke wohl, so geht es ganz vielen menschen, denen es eigentlich an ...
Gast (Jens)
Wie wärs dann mit einer besseren Übersetzung? Jede Hilfe ist willkommen.
Gast (Roger)
Kreuzfalsche Übersetzung...eine Katastrophe und weit weg vom Original!!!
Gast (Not dark yet)
Gemeint ist: "Es ist besser in Flammen aufzugehen, als langsam zu verglühen."
NY Info auf facebook
Folge uns auf twitter